High School Aufenthalte in New Brunswick, Kanada

New Brunswick, Neubraunschweig, ist eine der vier Atlantikprovinzen von Kanada und die einzige, in der offiziell Englisch und Französisch als Landessprachen gesprochen werden. Wälder und sanfte Hügel wechseln sich ab und das Meer ist in New Brunswick mit seinen feinsandigen Stränden allgegenwärtig. Ein besonderes Naturschauspiel der Provinz New Brunswick ist die Bay of Fundy mit der 11 km langen spektakulären Küstenstraße, die atemberaubende Ausblicke bietet. Dies ist auch das Gebiet in Kanada, in dem es mehr Wale und Delfine zu beobachten gibt als sonst wo auf der Welt.

Besonders beliebt unter unseren High School Teilnehmern in Kanada ist ein Besuch in Fredericton, der historischen Hauptstadt von New Brunswick. Sie liegt im Zentrum der Provinz und bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung: Festivals, Konzerte, Theateraufführungen unter freiem Himmel oder Bootsfahrten auf dem St. John River sind nur einige davon.

High School in New Brunswick

Das Schulsystem ist in den einzelnen Provinzen von Kanada sehr ähnlich. In New Brunswick endet die High School mit der 12. Klasse. In der Regel werden Gastschüler der 11. Jahrgangsstufe zugeordnet. Das Schuljahr ist in zwei Semester geteilt, die Benotung erfolgt in Kanada nach dem Buchstabensystem – von A bis F. An jeder High School gibt es in New Brunswick einen Ansprechpartner, der bei der Fächerwahl berät. Die High School-Ausstattung ist sehr gut und entspricht der Vielfalt der angebotenen Kurse, z.B. Labors, Werkstätten, Computerräume, Musikstudios, Cafeteria und Bibliothek sowie vielfältige Einrichtungen für High School Sports.

Einige unserer High Schools in New Brunswick

Dein Spezialist für High School Aufenthalte

Du erreichst uns telefonisch unter: 0 62 21 - 3 89 36 0
(Mo.- Fr.  von 10:00 bis 13:00 Uhr)
oder

schreibe uns eine Nachricht